Der neue Range Rover: Eine Symphonie aus Design und Nachhaltigkeit

05.05.2022

Unter dem Motto „Modern Luxury by Design“ startet Range Rover mit der vollkommen neu erdachten fünften Generation des britischen Luxus SUV in ein neues Zeitalter der nunmehr 50jährigen Erfolgsgeschichte der Highend-Geländewagen. Das markante Design gepaart mit Komfort der Sonderklasse, der unübertroffenen Leistungsfähigkeit und technologischer Feinheit erhebt das neueste Mitglied der Range Rover Familie zum bisher begehrenswertesten Modell. Und dabei macht er on- wie offroad eine exzellente Figur.


Lassen Sie sich inspirieren:

Eine Symphonie aus Design und Nachhaltigkeit

Dass Tradition und Vision kein Widerspruch sein müssen, beweist die moderne Definition der etablierten Silhouette: Die, durch alle Generationen wiederkehrenden, charakteristischen Karosserielinien werden im neuen Modell durch durchdachte Feinheiten und modernste Technik perfektioniert. Fließende Übergänge, kaum erkennbare Spaltmaße und nahezu verborgene Rückleuchten erwecken den Eindruck eines nahtlos gefertigten Meisterwerks.

Minimalistisch, unvergänglich und nachhaltig. Eine Kombination die auch höchste Designansprüche überzeugt. 

 

Nachhaltigkeit steht auch beim Interieur des neuesten Familienmitgliedes im Fokus. Wo neben den klassischen Materialein wie Leder nun auch modernste Premium-Optionen der Textilhersteller Kyadrat und Ultrafabrics zur Auswahl angeboten werden.

 

Komfort in neuen Sphären

Mit der neuen MLA-Flex-Plattform setzt Range Rover neue Maßstäbe in Sachen Komfort. Die anpassungsfähige und modulare Längsarchitektur der MLA-Flex-Technologie macht Ausführungen mit normalem oder langem Radstand sowie erstmals auch sieben Sitzen möglich. Dabei steht die neue Basis neben dem Verbrenner-Motor und den Plug-In Hybrid in Zukunft auch für den vollelektrischen Antrieb zur Verfügung. Der vollelektrische Luxus-SUV soll als solche bereits 2024 realisiert werden. Die Plug-In Hybrid-Variante mit einer beeindruckenden Reichweite von bis zu 113 Kilometern EV ist bereits jetzt erhältlich. 

Die optimal zugeschnittenen Sitze mit der perfekt angepassten Kopf-, Bein- und Schulterfreiheit ermöglicht den Passagieren in jeder Variante eine ausgesprochen komfortable Reise.

 

Komfort und Schutz auf höchster Stufe durch modernstes Know-How

Modernstes Technik-Know-How bietet dem Fahrer im neuen Range Rover bewährten First-Class-Komfort und Sicherheit auf höchster Ebene. 

Durch die sprachgesteuerte Unterstützung von Alexa entfällt die händische Bedienung via Schalter oder Touchscreen. Somit bleibt die Präsenz stets auf der Straße und die Hände immer fest am Steuer. Der Aufmerksamkeit zuträglich ist auch die, durch das integrierte CO2-Management gesteigerte Überwachung der Kohlendioxidkonzentration. Die Reinigung der Innenluft erfolgt mittels Cabin Air Purification Pro. Das System filtert nicht nur Gerüche beträchtlich, sondern verbessert die Luftqualität auch im Bereich Bakterien und Viren. Inklusive des SARS-CoV-2-Virus. Ein Durchatmen wird somit für die Insassen auch auf langen Fahrten zum Vergnügen.  

Neue Maßstäbe setzt Range Rover ebenfalls durch die aktive Geräuschunterdrückung. Die stete Verbesserung der Technologie, nunmehr in dritter Generation, schafft damit einen nahezu unvergleichbar leisen Innenraum. 

Lautsprecher, die in den Kopfstützen platziert wurden und die Frontscheibe aus schalldämmendem Verbundglas erlauben das Erlebnis individueller, von der Umgebung geschützter Ruheinseln.

 

Aktive Fahrfreude erleben

Selbstverständlich lässt der neue Rover auch in Sachen Fahrspaß keine Wünsche offen. Die Kombination aus Spitzentechnologien und der von Land Rover revolutionierten „Integrated Chassis Control“ im Steuerungssystem erzeugt das dynamische Fahrerlebnis des neuen Rovers. Präemtives Fahrwerk samt Luftfederung schätzen durch den Einsatz von eHorizon-Navigation die Straße ein und passen das Fahrwerk den jeweiligen Bedingungen an. Serienmäßige Allradlenkung und Dynamic Response Pro, der Wankneigungsausgleich, der die Bewegungen der Karosserie reduziert, minimieren den Wendekreis enorm und führen so zum exzellenten Fahrerlebnis.

 

Der neue Range Rover SV: Luxus individuell

Der Range Rover SV bereichert als neues Topmodell die Rover-Familie seit 2022 und beeindruckt als derzeit luxuriöseste Variante des Range Rovers. Individualität steht hier im Fokus. Eine noch größere Auswahl an exklusiven Oberflächen und Materialien sowie erlesene Handwerkskunst machen die Gestaltung des SV so zum persönlichen Erlebnis und bieten dem gehobenen Kundenkreis noch mehr Luxus. 

Der Fantasie sind auch bei elektrisch ausfahrbarem Clubtisch oder eigenem Kühlschrank dabei dank der komfortablen SV Signature Suite keine Grenzen gesetzt. Als Designthemen stehen bei diesem Modell SV Serenity und SV Intrepid zur Verfügung. Das verdankt das exklusiv von Hand gefertigte Modell den „Special-Vehicle“-Spezialisten der SVO Edelschmiede. So krönt das neue Modell erstmals das SV-Keramikemblem. Was die vereinfachte Bezeichnung SV firmiert. 

Ein Meisterwerk in Funktionalität und Design, neue Maßstäbe im Highend-Komfort und unübertroffen in der Leistung. Der neue Range Rover –erfüllt allerhöchste Ansprüche. 

Mehr Informationen unter www.landrover.at